Wir über uns 2017-11-05T10:34:10+00:00

Wir über uns

Wir sind eine Erzeugergemeinschaft einheimischer Brenner aus dem Eifelraum und haben uns in Form eines wirtschaftlichen Vereins organisiert.

Im Rahmen der bundesweiten Initiative des BmfVEL „Regionen aktiv – Land gestaltet Zukunft“ gewann der Landkreis Bitburg-Prüm 2003 als einziger Kreis in Rhld.-Pfalz einen Förderpreis. Die Grundidee einer höheren Wertschöpfung heimischer Erzeugnisse und touristischer Dienstleistungen wurde auf den gesamten Naturraum Eifel übertragen.

Anfang 2004 beauftragte die AbL – Regionalverband Eifel e.V. ihren Vertreter in der Regionalen Entwicklungsgruppe – Herrn Alfred Hauer mit der Umsetzung einer Vermarktungsinitiative für Eifeler Obstbrände und Gründung einer Erzeugergemeinschaft.

In nachfolgenden Treffen wurden strenge Qualitätsrichtlinien erarbeitet: Das benötigte Obst muss ausschliesslich von ungedüngten und ungespritzten Streuobstbeständen aus dem Naturraum Eifel stammen, die Bäume sind in einem vorgegebenen Rhythmus zu beschneiden und das vollreife Obst handverlesen und sauber einzumaischen. Bei einer kontrollierten Vergärung ist der richtige Brennzeitpunkt zu wählen. Alle wichtigen Vorgänge sind zu dokumentieren und unterliegen einer stichprobenartigen Kontrolle eines anerkannten Prüfinstituts.

Die auf modernen Destillationsanlagen erzeugten Brände werden nach einer entsprechenden Lagerung im DLR Mosel in Trier analytisch und sensorisch bewertet. Die Brände müssen bei der Verkostung mind. 70 von 100 möglichen Punkten erreichen, um ins Programm zu gelangen. Alsdann werden diese Brände sortenrein zu einem Cuvée verarbeitet.

Wir haben bisher an mehreren Landwirtschaftskammer-Prämierungen teilgenommen und zählen seit 2008 in folge zu den Top 10 in Rheinland-Pfalz.

Am 27.09.04 wurde offiziell auf der Grundlage vorgen. Kriterien und einer umfangreichen Satzung der „Eifel Edelbrand w.V.“ von fünfzehn Brennereibesitzern gegründet und ein siebenköpfiger Vorstand gewählt.

Der Verein hat Lagerräume angemietet, in denen eigene Tanks-, Abfüll-, Filter- und Etikettieranlagen sowie Leergut und Verpackungen vorgehalten werden. Vermarktet wird in hochwertigen, edel dekorierten 0,5 l und 0,2 l – Flaschen, wobei das Rückenetikett neben der Produktbeschreibung einen Strichcode aufweist. Somit ist auch die Voraussetzung geschaffen, die Sortimente in Fachmärkten und im Fachhandel zu vermarkten.

Unsere Mitglieder

Arens Matthias
Hauptstraße 23
54634 Oberstedem | Tel. 06568 7175
info@hofladen-arens.de
www.hofladen-arens.de
Hahn Andreas
Hauptstraße 20
54636 Niederweiler | Tel. 06569 856
obstbrand@brennerei-hahn.de
www.brennerei-hahn.de
Hahn Gerhard
Nimsstraße 22
54636 Rittersdorf | Tel. 06561 3279
brennereihahn@t-online.de
Hauer Alfred
Bitburger Straße 2
54636 Niederweiler | Tel. 06569 7284
info@brennerei-hauer.de
www.brennerei-hauer.de
Hoffmann Alois
Hubertusstraße 22
54636 Wolsfeld | Tel. 06568 802
Krämer Rainer
Auf der Gasse 13
54298 Orenhofen | Tel. 06580 988580
Lehnen Matthias
Wettlingerstraße 12
54644 Stockem | Tel. 06527 341
Servatius Josef
Hauptstraße 1
54636 Brecht | Tel. 06527 278
JJServatius@aol.com
Wenzel Franz-Josef
Dorfstraße 21
54675 Gentingen | Tel. 06566 352
info@eifelidyll.de
www.eifelidyll.de
Wirtz Maria
Oberdorf 9
54636 Messerich | Tel. 06568 263
info@afbw.de
www.afbw.de